Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung deiner personenbezogenen Daten („Datenverarbeitung“) bei der Nutzung der spielmeer.ch Webseite einschliesslich des Online-Shops.

Bei Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder ganz allgemein zum Datenschutz kannst du dich jederzeit an mich wenden:

spielmeer.ch
simsalaweb GmbH
Nadine Caldarella
Huttenstrasse 34
8006 Zürich

info@spielmeer.ch

Ich freue mich über deinen Besuch auf spielmeer.ch und über dein Interesse an meinen Produkten. Ich möchte, dass du dich auf spielmeer.ch wohl fühlst und du dir keine Sorgen über die Vertraulichkeit deiner Daten machen musst. Ich fühle mich dem Datenschutz sehr verpflichtet und halte Transparenz im Umgang mit Kundendaten für enorm wichtig. Darum möchte ich dich gerne darüber informieren, welche Daten ich erhebe, zu welchem Zweck ich dies tue und wie du jederzeit die Kontrolle über deine Daten ausüben kannst. Durch die Nutzung von spielmeer.ch erklärst du dich mit diesen Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.

Mit dem Abschicken deiner Bestellung willigst du ein, dass deine für die Geschäftsabwicklung nötigen personenbezogenen Daten von spielmeer.ch gespeichert werden. Darüber hinaus erhebe ich auch die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse, um dich für eventuelle Rückfragen kontaktieren bzw. eine Bestellbestätigung zuschicken zu können. Falls es zu Lieferverzögerungen kommt oder das Paket nicht zugestellt werden konnte, möchte ich dich beispielsweise kontaktieren können. Deine persönlichen Daten werden für die Auftragsabwicklung genutzt und nicht für weitere Zwecke verwendet.

Abrufdaten

Wenn du spielmeer.ch aufrufst, werden bei jedem Aufruf Daten von deinem Rechner oder deinem Smartphone an mich übermittelt.

Dazu gehört der Name des Internet Service Providers, der Browsertyp oder die Bildschirmauflösung sowie die Information, von welcher Seite aus du auf meine Webseite geleitet wurdest und welche Seiten meines Webauftritts du dir ansiehst. Diese Daten sind regelmässig nicht personenbezogen. Zusätzlich übermittelt dein Computer aber auch in der Regel deine IP-Adresse, die im Einzelfall personenbezogen sein kann.

Diese Informationen verwende ich grundsätzlich nicht personenbezogen, sondern werte sie nur statistisch auf anonymisierter Basis aus, um die Nutzung meiner Dienste für alle Besucher noch angenehmer und komfortabler zu gestalten.

Cookies

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die von einem Webserver generiert werden und mittels des genutzten Webbrowsers auf deinem Computer während des Online-Besuchs gespeichert werden.

Zweck der Cookies ist insbesondere die Analyse der Nutzung dieser Website zur statistischen Auswertung sowie für kontinuierliche Verbesserungen. In deinem Browser kannst du Cookies in den Einstellungen jederzeit ganz oder teilweise deaktivieren. Bei deaktivierten Cookies stehen dir aber allenfalls nicht mehr alle Funktionen dieser Website zur Verfügung.

Bitte beachte, dass der Inhalt deines Warenkorbs technisch bedingt in einem Session-Cookie gespeichert wird. Der Einkauf gänzlich ohne Cookies ist deswegen aus technischen Gründen leider nicht möglich, sonst kann der Warenkorb-Inhalt nicht weitergegeben werden.

Analyse Tool

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch dich ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser Software verhindern; wie schon oben festgehalten weise ich jedoch darauf hin,  dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich mit der Bearbeitung der über dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Weiterhin kannst du durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive deiner IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt dich zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Hier findest du weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Conversion Tracking

Der Erfolg meiner Werbekampagnen über Google Adwords wird mit dem Google Conversion Tracking Verfahren gemessen. Wenn du über eine Google Anzeige zu dieser Website weitergeleitet wurdest, wird auf deinem Rechner ein Cookie gesetzt. Über den Cookie erhalte ich ein Feedback, welche Angebote meine Kunden von meiner Website genutzt haben. Die Cookies werden automatisch nach 30 Tagen gelöscht. Personenbezogene Daten werden dabei nicht an mich übermittelt. Wenn du Cookies für Conversion-Tracking deaktivieren möchtest, kannst du deinen Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain "googleadservices.com" blockiert werden.

E-Mail Newsletter

Du hast die Möglichkeit, einen kostenlosen E-Mail Newsletter zu abonnieren - dies kannst du machen, wenn du ein Kundenkonto anlegst. Im Moment verzichte ich darauf, Newsletter zu versenden. über Neuerscheinungen und Sonderangebote informiere ich über die Website und über Facebook. Alle persönlichen Angaben werden daher wirklich nur zur Bestellabwicklung genutzt. Eine Abmeldung ist jederzeit über das Kundenkonto Login möglich. Deine E-Mail-Adresse wird dauerhaft gespeichert und in keinem Falle an Dritte weitergegeben.

Social Media Plugins

spielmeer.ch verwendet Social Plugins („Plugins“) von Facebook, Twitter und Google. Sie stellen eine Verbindung zu dem jeweiligen Anbieter her. Teilweise werden nur Daten zum Browserverhalten übermittelt. Wenn du die Plugins jedoch aktiv verwendest (z.B. im Rahmen deines Facebook-Profils), wird diese Information ebenfalls übertragen. Nachstehend kannst du dich über die von mir verwendeten Plugins informieren:

Facebook Plugins

spielmeer.ch verwendet Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet.
 Wenn du eine Webseite aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass du die entsprechende Seite meiner Website aufgerufen hast. Dazu wird die Internetadresse der besuchten Webseite (einschliesslich deiner IP-Adresse) an einen Server von Facebook, welcher sich in den USA befinden kann, übertragen und dort gespeichert. Eine Personenidentifizierung ist Facebook auch auf Grundlage der, typischerweise dir beim Surfen von deinem Zugangs-Provider zugeordneten, dynamischen IP-Adresse im Regelfall nicht möglich. Nach Veröffentlichungen von Facebook werden diese Daten nicht weiter verarbeitet, nicht an Dritte weitergegeben und nach drei Monaten anonymisiert, so dass kein Personenbezug mehr möglich ist. Das gilt nicht, wenn du beim Besuch von spielmeer.ch gleichzeitig bei Facebook eingeloggt bist. Dann kann Facebook den Besuch deinem Facebook-Konto zuordnen. Für den Fall, dass du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von deinem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.
 Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn du als Facebook-Mitglied nicht möchtest, dass Facebook über meinen Internetauftritt Daten über dich sammelt, musst du dich vor deinem Besuch auf spielmeer.ch bei Facebook ausloggen.

Google Plus Social Plugins

spielmeer.ch verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes plus.google.com, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Die Plugins sind mit einem „+1“ Zeichen auf weißem oder farbigem Hintergrund oder dem Zusatz „Google Social Plugin“ gekennzeichnet.
 Wenn du eine Webseite aufrufst, die ein solches Plugin enthält, baut dein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an deinen Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

 Durch die Einbindung der Plugins erhält Google die Information, dass du die spielmeer.ch (bzw. die entsprechende Produktseite) aufgerufen hast. Dazu wird die Internetadresse der besuchten Webseite (einschliesslich deiner IP-Adresse) an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Eine Personenidentifizierung ist Google auch auf Grundlage der, typischerweise dir beim Surfen von deinem Zugangs-Provider zugeordneten, dynamischen IP-Adresse im Regelfall nicht möglich. Nach Veröffentlichungen von Google werden diese Daten nicht weiter verarbeitet, nicht an Dritte weitergegeben und nach neun Monaten anonymisiert, so dass kein Personenbezug mehr möglich ist. Das gilt nicht, wenn du beim Besuch von spielmeer.ch gleichzeitig bei Google Plus eingeloggt bist. Dann kann Google den Besuch deinem Google Plus-Konto zuordnen. 

Für den Fall, dass du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel den „+1“ Button betätigst oder einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von deinem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert.
 Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre entnimmst du bitte den Datenschutzhinweisen zur Google „+1“- Schaltfläche (http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html) und den allgemeinen Datenschutzhinweisen von Google (http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html).
Wenn du als Google-Nutzer nicht möchtest, dass Google über spielmeer.ch Daten über dich sammelt, musst du dich vor deinem Besuch von spielmeer.ch bei Google Plus ausloggen.

Twitter Plugin

Auf spielmeer.ch sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von dir besuchten Webseiten mit deinem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Browsertyp, aufgerufene Domains, besuchte Seiten, Mobilfunkanbieter, Geräte- und Applikations-IDs und Suchbegriffe an Twitter übertragen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalte. Die Datenschutzerklärung von Twitter findest du hier: http://twitter.com/privacy. Deine Datenschutzeinstellungen bei Twitter kannst du in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern. Bei Fragen wende dich sich an privacy@twitter.com.

Pinterest Plugin

Auf spielmeer.ch befindet sich der „Pin it“-Button des sozialen Netzwerks Pinterest, welches von der Pinterest, Inc. – ansässig 808 Brannan St, San Francisco, CA 94103, USA – betrieben wird. Wegen der Verwendung des „Pin it“-Buttons bekommt Pinterest die Information, dass du eine Seite auf spielmeer.ch besucht hast. Solltest du währenddessen in dein Pinterest-Account eingeloggt sein, ist es Pinterest zudem möglich, deinen Besuch deinem Pinterest-Account zuzuordnen. Durch das Klicken des „Pin it“-Buttons werden Daten an Pinterest übermittelt, die auf Servern (in den USA) abgespeichert werden. Sofern du dies verhindern willst, musst du dich vor dem Anklicken des „Pin it“-Buttons aus deinem Pinterest-Account ausloggen. Um deine Privatsphäre schützen zu können, entnehmen bitte weitere Details zur Datenerhebung beziehungsweise Verarbeitung und Nutzung deiner Daten durch Pinterest sowie deine rechtlichen Möglichkeiten und Einstellungsoptionen den Datenschutzhinweisen von Pinterest unter: http://pinterest.com/about/privacy

YouTube - eingebundene Videos mit Produktinformationen

spielmeer.ch beinhaltet mindestens ein Plugin von YouTube, gehörig zur Google Inc., ansässig in San Bruno/Kalifornien, USA. Sobald du mit einem YouTube-Plugin ausgestattete Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube aufgebaut. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche spezielle Seite von dir besucht wurde. Solltest du obendrein in deinem YouTube-Account eingeloggt sein, würdest du es YouTube ermöglichen, dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Du kannst diese Möglichkeit der Zuordnung zunichte machen, wenn du dich vorher aus deinem Account ausloggst. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung deiner Daten durch YouTube erhältst du in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz unter www.youtube.com.

Vimeo - eingebundene Videos mit Produktinformationen

spielmeer.ch nutzt für die Einbindung von Videos auch den Anbieter Vimeo. Vimeo wird betrieben von Vimeo, LLC mit Hauptsitz in 555 West 18th Street, New York, New York 10011. Wenn du die mit einem solchen Plugin versehenen Internetseiten aufrufst, wird eine Verbindung zu den Vimeo-Servern hergestellt und dabei das Plugin dargestellt. Hierdurch wird an den Vimeo-Server übermittelt, welche von den spielmeer.ch Seiten du besucht hast. Bist du dabei als Mitglied bei Vimeo eingeloggt, ordnet Vimeo diese Information deinem persönlichen Benutzerkonto zu. Bei Nutzung des Plugins wie z.B. Anklicken des Start-Buttons eines Videos wird diese Information ebenfalls deinem Benutzerkonto zugeordnet. Du kannst diese Zuordnung verhindern, indem du dich vor der Nutzung meiner Internetseite aus deinem Vimeo-Benutzerkonto abmeldest und die entsprechenden Cookies von Vimeo löschst. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und Hinweise zum Datenschutz durch Vimeo findest du unter https://vimeo.com/privacy.

Datenverarbeitung bei Nutzung des spielmeer.ch Online-Shops

Bestellprozess

Wenn du bei spielmeer.ch einkaufst, werden die folgenden Daten von dir erhoben, verarbeitet und genutzt, um deine Bestellung abwickeln zu können: Name, Vorname, Anrede, allenfalls Firmenname, Rechnungs- und Lieferadresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer („Kundenstammdaten“)
.

Die Daten zur Bestellung werden für allfällige Garantieansprüche oder Fragen zur Bestellung gespeichert. Ein Zugriff auf frühere Bestellungen erfolgt nur, wenn es gewünscht wird oder wenn dies aus administrativen oder buchhalterischen Zwecken nötig ist. 

Die ganze Website spielmeer.ch und somit auch deine personenbezogenen Daten sind vor dem unberechtigten Zugriff Dritter besonders gut geschützt. Die Verschlüsselung erfolgt nach dem neuesten technischen Sicherheitsstandard, einer sogenannten SSL 256bit Verschlüsselung (SSL = Secure Socket Layer). Das verwendete Sicherheitszertifikat wird von Go Daddy Secure Certificate Authority ausgegeben.

Lieferschein und Barcodeetikette werden als Druck zum Komissionieren und Versenden an die Werkstätte Drahtzug, Drahtzugstrasse 72-78, 8008 Zürich weitergegeben. Es werden keine Daten übermittelt oder bei der Werkstätte Drahtzug gespeichert.

Der Versand erfolgt über die Schweizer Post.

Bezahlung

Payment Service Provider

Für Bezahlungen mit Kreditkarten habe ich als Payment Service Provider Datatrans (http://www.datatrans.ch) gewählt. Bei mir werden keine Kreditkartendaten gespeichert.

Datatrans AG erfüllt sämtliche PCI-Richtlinien und ist von VISA und Mastercard als Payment Service Provider offiziell zertifiziert (jährliche Wiederholung). Die PCI-Zertifizierung schützt vor Angriffen durch Kriminelle und du hast die Gewissheit, dass du gefahrlos und bequem mit Kreditkarte bezahlen kannst.

Acquirer

Die Kreditkartenzahlungen werden von folgenden Finanzinstituten verarbeitet:

Mastercard und VISA: SIX Payment Services (https://www.six-payment-services.com)

Postcard, Postfinance E-Payment: Postfinance (https://www.postfinance.ch)

Alle Acquirer unterliegen strengen Vorschriften und Prüfungen. Bei mir werden keine Daten gespeichert. 

Sobald als Bezahlart VISA, Mastercard, Postcard oder Postfinance E-Payment gewählt wird, wird die Bezahlung über eine gesicherte SSL Verbindung direkt über Datatrans abgewickelt.

Der Abgleich der Zahlungen wird über die Rechnungsnummern vorgenommen. 

Paypal

Wenn du mit Paypal bezahlst, wird die Bezahlung über eine sichere SSL Verbindung über Datatrans abgewickelt. Bei mir werden nur die für die Bestellung erforderlichen Kundendaten gespeichert. Kreditkartendaten oder sonstige persönlichen Daten werden weder an mich übermittelt noch sind sie für mich einsehbar. Mehr zu den Datenschutzbestimmungen von Paypal findest du hier: https://www.paypal.com/ch/webapps/mpp/ua/privacy-full

Kundenkonto

Du hast die Möglichkeit, ein Kundenkonto anzulegen. Dort kannst du deine vergangenen Bestellungen einsehen und hast die Möglichkeit, mehrere Adressen anzulegen, damit du nicht bei jeder Bestellung deine Adresse neu erfassen musst. 

Ich sehe die Passwörter nicht. Die Daten werden nicht genutzt und nur für den erwähnten Zweck verwendet. Sie werden in keinem Fall an Dritte weitergegeben.

Kontaktformular

Für die Beantwortung einer Anfrage über das Kontaktformular benötige ich deine Email Adresse und deinen Namen. Oft gehen Anreden und Anschriften beim Ausfüllen des Textfeldes vergessen, so dass ich dank dem Namensfeld weiss, wie ich dich bei der Beantwortung der Anfragen anschreiben soll. Die Daten werden nirgends gespeichert und nur zur Beantwortung der jeweiligen Anfrage verwendet.

SSL und Sicherheit

Sowohl ich also auch mein Hosting-Provider bemühen uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Die Website ist zudem über ein SSL Zertifikat gesichert. Ein SSL-Zertifikat ist Code auf dem Webserver, das die Online-Kommunikation absichert. Stellt ein Webbrowser eine Verbindung zu einer gesicherten Website her, ermöglicht das SSL-Zertifikat eine gesicherte Verbindung. Das Verfahren ist vergleichbar mit dem Versiegeln eines Briefs vor dem Versenden. Jedes SSL-Zertifikat enthält Identifizierungsinformationen enthält, die eine Drittpartei verifiziert hat.

Speicherung

Ich speichere personenbezogene Daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um die oben genannten Tracking-, Werbe- und Analysedienste im Rahmen eines berechtigten Interesses zu verwenden; um in dem oben genannten Umfang Dienstleistungen auszuführen, die du gewünscht oder zu denen du deine Einwilligung erteilt hast; um meinen gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen.

Daten im Zusammenhang mit dem Abschluss oder der Erfüllung eines Vertrags werden von mir länger aufbewahrt, da mir dies durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten vorgeschrieben ist, beispielsweise in Vorschriften der Rechnungslegung und dem Steuerrecht. Gemäss diesen Vorschriften sind geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu 10 Jahren aufzubewahren. Soweit ich diese Daten nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen für dich benötigen, werden die Daten grundsätzlich gesperrt. Dies bedeutet, dass die Daten dann nur noch für Zwecke der Rechnungslegung und für Steuerzwecke verwendet werden dürfen.

Änderungen, Löschung, Auskünfte

Solltest du eine Löschung oder Änderung der Daten erwünschten, kannst du dies gerne schriftlich an

spielmeer.ch
simsalaweb GmbH
Huttenstrasse 34
8006 Zürich
info@spielmeer.ch

richten.